Langsamer Walzer

- Harmonie auf dem Parkett -

 

Der Langsame Walzer wird mit langsamen, schwingenden Bewegungen getanzt und gilt als der harmonischste Standardtanz, vor allem wegen des Ein- und Ausschwingens zur schmelzenden Musik klassischer Waltz-Melodien.

Seit 1929 gehört er zu den Turniertänzen.

 

Wenn mann den Langsamer Walzer richtig tanzt, ist einer der anstrengensten Tänze, da man viel Zeit hat und deshalb die Technik umso genauer tanzen sollte.

 

Ein Tanz im 3/4-Takt. Wir bewegen uns mit 28 bis 33 Takten pro Minute.

Der Vorwärtsschritt wird mit der Ferse angesetzt.

Der Langsame Walzer wird mit einem ausgeprägten Heben des Fußes auf den Ballen und anschließendem WiederAbsenken auf die Ferse getanzt, wodurch der schwebende Effekt dieses Tanzes entsteht.

Er ist einer der fünf Standardtänze, Bestandteil des Welttanzprogramms und weltweit verbreitet.

 

Wir wärmen uns auf.

Wir machen Vorübungen für benötigte Elemente.

Wir erklären ausführlich die Schritte der einzelnen Elemente für Herr und Dame.

Wir tanzen vor mit Zählen ohne Musik.

Wir tanzen vor mit Zählen auf Musik.

Wir erklären die Führung und geben Euch Techniktipps, Armstyling und Haltung.

 

Nach diesem Kurs sollte:

- zuerst die Theorie klar sein.

- erst danach kommt Füße und Technik.

- danach das paarweise üben in der Praxis.

- und zum Schluss das Perfektionieren.


Der Kurs ist sowohl paarweise, als auch solo sinnvoll.

Bis gleich in den Lektionen.

Langsamer Walzer - Stufe 8

€25,00 Standardpreis
€19,00Sonderpreis
    +++ Die Tanzkurse finden derzeit nur online statt! +++

    Copyright © 2020. - Tanzschule Waal - Ritter-von-Herkomer-Straße 12 - 86875 Waal - All Rights Reserved.  

    Proudly created with Wix.com